SCHLAFLOS IN BERLIN… dann sing´ ick eben

Ob es am Vollmond liegt oder an der Liebe, am Hunger oder an der Not… es gibt viele Gründe nicht schlafen zu können.
Wir tingeln durch das Berlin der 20er-50er Jahre und begegnen Persönlichkeiten ohne die das Berliner Nachtleben nicht denkbar wären: Berthold Brecht, Blandine Ebinger, Marlene Dietrich und ganz besonders Friedrich Hollaender.

Ick trete hinaus in die Straßen der Stadt
und such dit Verjnüjen. Dit Bett hab´ick satt.
Da is `ne Spelunke, wo´n Musiker jault.
Der hat et jeschafft, hat se alle vagrault.
Doch sein Lied fängt an sich in mein Herz zu weben.
Schlaf find´ ick nich, dann sing ick eben.   (Inka Pabst)


Inka Pabst zelebriert alles, was das Diseusenleben so hergibt: Von urkomisch bis sinnlich beseelt wirft sie sich mit Schmackes und Temperament in die Abgründe, die sich ihr so auftun. Begleitet wird sie von dem virtuosen Uwe Steger, der mit seinen verschiedenen Akkordeons immer den Boden bereitet und die passenden Farben parat hat. Ein modernes Orchester …

Die Beteiligten:
UWE STEGER
Studierte an der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Berlin. Er erhielt zahlreiche Preise bei nationalen und internationalen Wettbewerben, war Stipendiat bei der Yehudi Menuhin Stiftung Live Music Now und ist Dozent an der Hochschule Felix Mendelsson Bartholdy in Leipzig. Er war/ist ständiges Mitglied u.a. bei:
SCHNAFTL UFFTSCHIK (World Music Brass), RACHELINA UND DIE MACCERONIES (Neapolitanische Lieder), LESCHENKO ORCHESTER (Russischer Tango) und hat mit namenhaften Künstlern zusammengearbeitet wie: Monserat Caballe, Ute Lemper, Klaus Hoffmann, Maria Bill, Ina Deter, Christina Lux, Manfred Maurenbrecher, Katherine Mehrling, Rainer Oleak un viele mehr.

INKA PABST
Inka Pabst ist ein energiegeladener Tausendsassa. Ob als Schauspielerin, Sängerin, Songtexterin oder Kinderbuchautorin: Ihre Vielseitigkeit stellt sie in sehr unterschiedlichen Produktionen unter Beweis wie z.B. TRAUMFRAU MUTTER unter der Regie von Ingolf Lück oder im mehrfach ausgezeichneten Filmdrama UNTER DEM EIS von Aelrun Goette.
Aktuell unterwegs ist sie mit dem Programm SCHLAFLOS IN BERLIN, mit ihrer Solokomödie AUDIENZ BEI LUISE, als Gastsängerin in der FRANK SINATRA SHOW und mit ihrer Band LADY PEPPI & THE WOOZY WOOFS.